Die 10 Geheimnisse für den spirituellen Alltag

Die 10 Geheimnisse für den spirituellen Alltag

Hier ist einer der vielen inspirierenden Artikel aus unserem 1. Bamboo-Spirit eBook LEBENSLUST STATT LEBENSFRUST:

Das vierte Geheimnis – Die Kraft der Berührung
Es ist die schönste Kraft, sich mit den Menschen zu verbinden. Berührung verändert den Köper, öffnet und wärmt das Herz. Berührung nährt die Seele und löst emotionale Blockaden. Berühren gibt das Gefühl der Geborgenheit und des Vertrauens.

Übung im Berühren
(zu zweit) Zur Einstimmung angenehme Musik und Kerzenschein.
Lege dich bequem auf einer Matte oder Decke auf den Rücken. Die
Arme liegen neben dem Körper, die Beine sind ausgestreckt.
Spüre, ob du bequem liegst und dich wohl fühlst. Schließe deine
Augen und genieße die Musik und die Atmosphäre.

Der Partner nimmt deinen linken Arm an Ellbogen und Handgelenk,
hebt ihn langsam an und bewegt ihn in unterschiedlichen Richtungen, etwas ausschütteln, der andere Partner lässt einfach geschehen. Bewege den Arm langsam, so dass er sich lockert, dann lege ihn wieder neben den Körper. Massiere nun diesen Arm langsam von oben nach unten – bis zu den Fingerspitzen. Danach streiche den Arm 3 Mal von oben nach unten über den Arm aus, wie
wenn du Verspannungen ausstreichen würdest. Schüttle dann selbst deine Hände aus. Dann beginn beim anderen Arm mit demselben Vorgang.

Gehe zum linken Bein, nimm vorsichtig Kontakt auf und
stütze das Bein am Knie und Fußgelenk – hebe es langsam
an und bewege es. Achte auf Verspannungen und lockere es, danach wieder langsam am Boden ablegen. Massiere nun das Bein vom Oberschenkel bis zu den Zehen. Das Bein dann wieder 3 Mal ausstreichen und deine Hände ausschütteln, dann mache dasselbe auf der anderen Seite.

Gehe zum Kopf deines Partners, hebe ihn langsam in deinen
Handflächen auf und bewege ihn vorsichtig hin und her. Gib deinem
Partner das Gefühl, dass sein Kopf sicher und geborgen bei dir
ist. Gehe mit Zeige- und Mittelfinger einer Hand so weit den Hals,
den Nacken und die Wirbelsäule hinunter, wie es ohne Anstrengung
möglich ist. Die andere Hand gleitet nun den Nacken hinunter und
streicht wieder nach oben bis zum Kopf. Achte immer gut auf den
Kopf. Entscheide selbst, wie oft du es machen möchtest. Langsam den Kopf wieder ablegen und dem Partner Zeit lassen, um zurück zu
kommen. Danach wechseln.

Das erste Geheimnis – Die Kraft der Gedanken
Das zweite Geheimnis – Die Kraft des Gebens
Das dritte Geheimnis – Die Kraft der Freundschaft

Text: Barbara Hassler, Wellnesstrainerin & Lebenscoach, Bewegungstrainerin für Kinder und Bamboo-Spirit Mitglied
Foto: dreamstime

❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀

Wenn Sie selbst in unseren Bereichen Gesundheit, Spiritualität, Körper, Geist & Seele sowie Bewusstseinsbildung tätig sind, ist für Sie vielleicht eine Mitgliedschaft bei uns interessant.

Was können Sie als Mitglied auf Bamboo-Spirit für 6,- EUR pro Monat erwarten? Wir haben für Sie ein Video vorbereitet, in dem Sie erfahren, wie Sie mit uns Ihren Bekanntheitsgrad im deutschsprachigen Raum (D, A, CH) mit Leichtigkeit steigern können!

Bitte hier entlang: >> KLICK << Feel the Bamboo Spirit!

Advertisements

Tipp der Woche: Spiritualität – Heilende Worte

Tipp der Woche: Spiritualität - Heilende Worte

Hier ist einer der vielen lesenswerten Gratis Tipps der Woche, die man bequem als E-Mail-Abo anfordern kann und die somit regelmäßig wertvolle Gedankenimpulse frei Haus liefern!

Durch die Jahrhunderte haben MystikerInnen die Kraft des gesprochenen Wortes erkannt, auf dass Gedanken Wirklichkeit werden. Auch der erste Vers des Evangeliums nach Johannes sagt: „Am Anfang war das Wort.“ Daher sind Affirmationen so wirkungsvoll. Durch die Wiederholung eines Wortes oder eines Satzes schaffst du ein magnetisches Feld, das die erwünschte Bedingung für dich anzieht.

Worte sind sehr mächtig; sie können zu den verschiedensten Ergebnissen führen. Es gibt Worte, die verletzen, und solche, die heilen. Mach Inventur und frage dich: „Was schätze ich in meinem Leben? Was betone ich?“ Jedes deiner Worte hat schöpferische Macht. Gebrauche diese Macht, um das Beste in dein Leben und in das Leben der anderen zu bringen.

Einige Affirmationen:

  • Ich betone nur das Beste für mich und die anderen.
  • Meine Worte sind positiv, heilend und unterstützend.
  • Ich gebrauche die schöpferische Kraft meiner Worte, um das Gute, das ich wünsche, wahr werden zu lassen.
  • Meine Worte sind ein Zauberstab, der alle guten Dinge für mich hervorbringt.
  • Ich schwelge in positiven Worten und Gedanken. Ich verzichte auf negatives Denken.

Text: Heidelinde Schüller, Stimmanalytikerin & Lernberaterin, Bamboo-Spirit Mitglied
Foto: tanakawho

❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀

Wenn Sie selbst in unseren Bereichen Gesundheit, Spiritualität, Körper, Geist & Seele sowie Bewusstseinsbildung tätig sind, ist für Sie vielleicht eine Mitgliedschaft bei uns interessant.

Was können Sie als Mitglied auf Bamboo-Spirit für 6,- EUR pro Monat erwarten? Wir haben für Sie ein Video vorbereitet, in dem Sie erfahren, wie Sie mit uns Ihren Bekanntheitsgrad im deutschsprachigen Raum (D, A, CH) mit Leichtigkeit steigern können!

Bitte hier entlang: >> KLICK << Feel the Bamboo Spirit!

Selbstbewusstsein ist …

Selbstbewusstsein ist ...

Achtsamkeit hat mit Wahrnehmung zu tun. Wenn wir Dinge oder Situationen nicht wahrnehmen, trampeln wir gerne auf ihnen herum, ohne dass es uns bewusst ist.

Wahrnehmung können wir üben: Nimm einen Gegenstand, betrachte ihn eine Minute und präge ihn dir ein. Jetzt lege ihn zur Seite und beschreibe ihn ganz genau. Dann schau ihn dir nochmal an, ob du noch etwas übersehen hast.

Viel Spaß beim Üben …  🙂

Weißt du schon, wie selbstbewusst du bist? Hier geht es zum GRATIS Selbstbewusstseins-Check!

Und hier erhältst du noch mehr Informationen zu einem authentischen Selbstbewusstsein!

Text und Bild: Andrea Rausch, Bamboo-Spirit Mitglied

❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀

Wenn Sie selbst in unseren Bereichen Gesundheit, Spiritualität, Körper, Geist & Seele sowie Bewusstseinsbildung tätig sind, ist für Sie vielleicht eine Mitgliedschaft bei uns interessant.

Was können Sie als Mitglied auf Bamboo-Spirit für 6,- EUR pro Monat erwarten? Wir haben für Sie ein Video vorbereitet, in dem Sie erfahren, wie Sie mit uns Ihren Bekanntheitsgrad im deutschsprachigen Raum (D, A, CH) mit Leichtigkeit steigern können!

Bitte hier entlang: >> KLICK << Feel the Bamboo Spirit!

Bluthochdruck natürlich senken

Bluthochdruck natürlich senken

Hier ist einer der vielen interessanten Artikel auf Bamboo-Spirit, diesmal aus dem Bereich Gesundheit:

Unter hohem Blutdruck leiden sehr viele Menschen. Meine Frau, die an und für sich immer einen niedrigen Blutdruck hatte, litt plötzlich unter erhöhtem Blutdruck. So begann sie, sich mit diesem Thema zu beschäftigen, und fand heraus, dass es Nahrungsmittel gibt, die den Blutdruck senken. Sie probierte einige aus, und es funktionierte.

Natürliche Blutdrucksenker:
Sie begann mit der Empfehlung, täglich 9 Walnüsse (3 in der Früh, 3 zu Mittag und 3 am Abend) zu essen, sowie 1 bis 2 Esslöffel Walnussöl zu sich zu nehmen. Bereits nach drei Wochen begann  der Blutdruck, sich auf den Normalwert hin zu stabilisieren. Nach sechs Wochen hatte meine Frau den für sie optimalen Blutdruckwert erreicht. Es ist bereits auch wissentschaftlich erwiesen: Wer täglich eine Handvoll Walnüsse isst, beugt Herz-Kreislaufproblemen vor und senkt darüber hinaus auch den Cholesterinspiegel.

Auch dunkle Schokolade soll bei Bluthochdruck unterstützend helfen. Meine Frau stieg darauf um und aß statt Nüssen nun täglich 3 Stück (30g) dunkle 85%ige Schokolade. Auch nach mehreren Wochen war ihr Blutdruck noch optimal.

Ebenso sollen 250 bis 500 ml roter Rübensaft pro Tag den Blutdruck senken. Einfach mal ausprobieren.

Jedoch muss ich darauf aufmerksam machen, dass man die empfohlenen Mengen nicht überschreiten darf, da es sonst zum gegenteiligen Effekt kommt, und der Blutdruck wieder steigt. Kurz gesagt auch ein 1/8 l Wein reguliert den Blutdruck, aber 1/4 l Wein erhöht ihn.

Wichtiger Hinweis:
Menschen, die bereits blutdrucksenkende Medikamente nehmen, müssen unbedingt Rücksprache mit ihrem Arzt halten und dürfen auf gar keinen Fall die Medikamente auf eigene Faust absetzen.

Text: Roman Trinkl, Energieausgleichstherapeut und Bamboo-Spirit Mitglied
Foto: wikimedia.org

❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀

Wenn Sie selbst in unseren Bereichen Gesundheit, Spiritualität, Körper, Geist & Seele sowie Bewusstseinsbildung tätig sind, ist für Sie vielleicht eine Mitgliedschaft bei uns interessant.

Was können Sie als Mitglied auf Bamboo-Spirit für 6,- EUR pro Monat erwarten?
Wir haben für Sie ein Video vorbereitet, in dem Sie erfahren, wie Sie mit uns Ihren Bekanntheitsgrad im deutschsprachigen Raum (D, A, CH) mit Leichtigkeit steigern können!

Bitte hier entlang: >> KLICK << Feel the Bamboo Spirit!

Vegane Köstlichkeiten

Vegane Köstlichkeiten

Wie wäre es mit einem feinen Winterrezept, das Körper, Geist und Seele gut tut?

Bio-Erdäpfelpuffer mit rotem Rübensalat und Zuckerhut-Apfel-Mandel-Rohkost:

Passend zum Winter wärmen erdige Gemüse wie Erdäpfel und rote Rüben, die ihrerseits durch den roten Farbstoff Betanin für die roten Blutkörperchen punkten. Ebenso finden sich zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe in der dunklen roten Rübe wie z. B. Provitamin A, Vitamine der B Gruppe (u. a. B12 bzw. Cobalamin und B9 bzw. Folsäure) sowie Vitamin C. Ferner ist die dunkelrote Schönheit reich an Calcium, Eisen, Eiweiß, Jod, Kalium, Magnesium, Natrium und Phosphor.

Der auch im Winter wachsende Zuckerhut mit seinen Bitterstoffen wiederum regt die Leber zum Entgiften an.

Durch ein Dressing aus Mandelmus, das hoch basisch ist, gemeinsam mit gewürfeltem Apfel, wird dem Zuckerhut der bittere Geschmack genommen. Auf diese Weise ist er die ideale Rohkost-Ergänzung zu den Erdäpfel-Puffern.

Rezept und Foto: VeggiMäggi Kokta, bioveganer Ernährungs- und Bewusstseinscoach sowie Bamboo-Spirit Mitglied

❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀

Wenn Sie selbst in unseren Bereichen Gesundheit, Spiritualität, Körper, Geist & Seele sowie Bewusstseinsbildung tätig sind, ist für Sie vielleicht eine Mitgliedschaft bei uns interessant.

Was können Sie als Mitglied auf Bamboo-Spirit für 6,- EUR pro Monat erwarten? Wir haben für Sie ein Video vorbereitet, in dem Sie erfahren, wie Sie mit uns Ihren Bekanntheitsgrad im deutschsprachigen Raum (D, A, CH) mit Leichtigkeit steigern können!

Bitte hier entlang: >> KLICK << Feel the Bamboo Spirit!

Das faszinierende Selbstbewusstseins-Prinzip

April Fasching

Die  Bamboo-Spirit Gründerin April Fasching erzählt, was sie am Selbstbewusstseins-Prinzip seit Jahren fasziniert, warum sie es als Basiswissen bei Bamboo-Spirit integrieren möchte, und welches Geschenk sie für alle Bamboo-Spirit Mitglieder hat:

Der Anfang
Ich beginne einmal mit einem Rückblick auf die letzten Jahre. Eigentlich bin ich sehr selbständig erzogen worden und musste durch diverse Lebensumstände mein eigenes Leben recht früh selbst in die Hand nehmen. Was mir auch sehr gut gelang. Ich traf meistens die richtigen Entscheidungen, übernahm  die Verantwortung für mein Leben und wusste intuitiv immer, was richtig und falsch für mich war. Auch wenn sich mal heraus gestellt hat, dass die eine oder andere Entscheidung nicht grad die Beste war, zeigte sich hinterher, dass der neue Weg, den ich einschlug, nur deshalb zustande kam, weil ich vorher eine Fehlentscheidung getroffen hatte. Diese Fehlentscheidung setzte einen neuen positiven Weg in Gang.

Die neue Aufgabe und ihre Herausforderungen
Ich war immer der Meinung, ein sehr selbstbewusster Mensch zu sein. Jedoch in meiner neuen Aufgabe als Gründerin der ExpertInnen-Plattform Bamboo-Spirit entdeckte ich einige Mängel, die für mein Auftreten nicht gerade förderlich waren.  Ich bemerkte diese Eigenschaften zwar, wusste aber nicht, wie ich daran gezielt etwas ändern könnte. Bis mir 2009 Andrea Rausch über den Weg lief und mir von ihrem Seminar „Das Selbstbewusstseinsprinzip“ erzählte: „Hier werden dir die 7 Prinzipien mit den verblüffendsten  Werkzeugen vermittelt, die du jederzeit in dein Leben integrieren kannst.“

Die genialen Werkzeuge
Wenn ich daran denke, wie viele Bücher ich zu diesem Thema schon gelesen hatte und kaum etwas im Alltag davon anwenden konnte, dachte ich zuerst: „Spar dir diese  Zeit, wahrscheinlich kommt dabei wieder nichts heraus!“ Doch meine Neugierde war größer, und etwas drängte in mir, es doch zu versuchen. Nun fast 5 Jahre später kann ich noch immer voller Begeisterung dieses Seminar jedem empfehlen! Andrea verwendet  ganz andere Methoden, es den Menschen näher zu bringen. In keinem der am Markt erhältlichen Bücher findet man diese Vorgehensweise! Und das Tolle daran: Ich kann diese Prinzipien oder Werkzeuge sofort im Alltag anwenden und gebrauchen! Durch Andreas besonders einfachen Beispiele wusste ich bald (nach intensiver Übung), welches Prinzip in der jeweiligen Situation anzuwenden ist. Sobald ich diese Zusammenhänge kannte, begann ich mein Leben, verantwortungsbewusster zu gestalten! Und je öfter ich die Übungen anwendete, umso leichter und besser wurde es!

Wie Andrea meinte: „Um es zu erfahren, musst du zuerst daran glauben. Der Glaube wird erst dann zu Wissen, wenn du es ausprobiert hast und merkst, dass es funktioniert!“

Die persönliche positive Veränderung
Meine Veränderung vollzog sich in Phasen, die sich über Jahre hinzogen. Ich fing einmal damit an, meine Gedanken und Aussagen zu beobachten. Erst da fiel mir auf, wie oft ich in negative Gedankenmuster verfiel, die mich wirklich belasteten und behinderten. Seit ich meine Gedankenmuster erkannt habe, hat sich meine Ausstrahlung verändert und die Leute kommen mir viel offener entgegen.

Meine Tage verlaufen sorgloser, da ich gelernt habe, die Gegenwart für mich zu nutzen. Früher machte ich mir oft schon tagelang über ein Problem Sorgen, und im Endeffekt ist es dann doch ganz anders gekommen, als ich vermutet habe. Also hätte ich mir meine Ängste der letzten Tage ruhig sparen können! Und genau diesen Kummer, diese Angst, der ich mich oft unnötig ausgesetzt habe, schadete meiner Gesundheit und vor allem meinem Aussehen, denn ich hatte deshalb oft schlaflose Nächte! Je mehr ich es nun schaffe, in der Gegenwart zu verweilen, umso mehr strahle ich und merke sogar, wie sich einige Falten zurückbilden!

Wenn Schwierigkeiten über mich hereinbrechen, werfen sie mich nicht mehr aus der Bahn, ich verfalle nicht mehr in Panik, sondern kann weiterhin klar denken und bleibe dabei handlungsfähig.

Ich lernte, meine nicht förderlichen Gewohnheiten zu verändern, wobei ich diese erst einmal entdecken musste, um sie verändern zu können! Um dann wiederum zu entdecken, wie kalkulierbar und  manipulierbar ich zuvor für die Anderen war. Das war eine ganz besondere Erkenntnis für mich! Wenn ich denke, dass ich vor 5 Jahren mich nicht einmal getraut hätte, ein Verkaufsgespräch zu führen, so kann ich das heute kaum glauben. Sobald ich nur das Wort „verkaufen“ gehört habe, verfiel ich schon in Angst & Panik – eine meiner schlimmsten Gewohnheiten!

Wie oft fühlte ich mich bei gewissen Aussagen von Leuten angegriffen und begann immer wieder, mich zu rechtfertigen. Heute kann ich zum Großteil – zwar nicht immer, daran übe ich noch – den Abstand herstellen und bewahren, ohne dabei sofort in die Offensive gehen zu müssen. Im Gegenteil, es bringt mich sogar des Öfteren zum Lachen! Ich kann mich und meine Gefühle besser kontrollieren.

Außerdem lernte ich, bei Gesprächen aufmerksam meinem Gegenüber zuzuhören. Ich unterbreche eine Unterhaltung nicht mehr, kann aufmerksam die Informationen, die mir gegeben werden, erfassen, und so gezielt auf alle Fragen in Ruhe antworten.

Ich glaubte immer schon, Vieles zu wissen und zu können. Doch als ich dieses Seminar besuchte, entdeckte ich, was ich noch nicht wusste und noch nicht kannte!

Erst als mir all dies bewusst wurde, konnte ich anfangen mich zu verändern!

Mit dem Wissen dieser Prinzipien komme ich aus jedem Schlamassel heraus. Jedes einzelne Prinzip kann in jeder auftauchenden Situation sofort eingesetzt werden. Ich befreie mich aus hinderlichen Gewohnheiten, Verhaltensweisen, Denkmustern, Glaubenssätzen, Stresssituationen, Kommunikations-schwierigkeiten, Ängsten, Zweifeln uvm.

Jetzt steuere ICH mein Leben – egal wie die Umstände sind!

Und genau aus diesem Grunde möchte ich das Selbstbewusstseins-Prinzip als Basis bei Bamboo-Spirit einbauen!

Nur wenn viele Menschen zusammenarbeiten, können wir gemeinsam eine glückliche Welt erschaffen …  ganz im Sinne von Bamboo-Spirit!

Das Selbstbewusstseins-Universum macht dich stark, frei, souverän, flexibel, handlungsfähig, jung, erfahren, kommunikativ, aussagekräftig, positiv, weise, in sich ruhend, selbstbewusst, weitsichtig, offen, aufmerksam, mitfühlend, liebevoll, stressresistent, zielorientiert, erhaben, wissend!

Mit diesen Werkzeugen, die wir weitergeben, erobern wir die Welt!

Der wirksame Online-Kurs
Nun gibt es dieses Wissen in einem Online-Kurs, der sich über 1 Jahr lang erstreckt. In kleinen Häppchen werden dir per E-Mail von Woche zu Woche  Aufgaben gestellt und das zu einem sensationell günstigen Preis! Der Vorteil: Du kannst dir deine Zeit komplett frei einteilen und bist an keinen Termin gebunden!

Da ich diese Werkzeuge allen Mitgliedern auf Bamboo-Spirit zugänglich machen möchte, habe ich mit Andrea eine Kooperationsvereinbarung getroffen, die es allen Bamboo-Spirit Mitgliedern ermöglicht, zu noch günstigeren Konditionen dieses Online Seminar zu buchen!

Für Bamboo-Spirit Mitglieder habe ich einen super genialen Preis für den Kurs ausgehandelt: Jetzt um  199,- EUR statt 249,- EUR!

Bei Interesse meldet euch bei mir! Ich freue mich auf euch!

Telefon: +43 664 38 39 069
E-Mail: office@bamboo-spirit.at

Alles Liebe und viel Spaß im Selbstbewusstseins-Universum wünscht April Fasching, Bamboo-Spirit Gründerin

❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀

Wenn Sie selbst in unseren Bereichen Gesundheit, Spiritualität, Körper, Geist & Seele sowie Bewusstseinsbildung tätig sind, ist für Sie vielleicht eine Mitgliedschaft bei uns interessant.

Was können Sie als Mitglied auf Bamboo-Spirit für 6,- EUR pro Monat erwarten? Wir haben für Sie ein Video vorbereitet, in dem Sie erfahren, wie Sie mit uns Ihren Bekanntheitsgrad im deutschsprachigen Raum (D, A, CH) mit Leichtigkeit steigern können!

Bitte hier entlang: >> KLICK << Feel the Bamboo Spirit!

Die 10 Geheimnisse für den spirituellen Alltag

Die 10 Geheimnisse für den spirituellen Alltag

Hier ist einer der vielen inspirierenden Artikel aus unserem 1. Bamboo-Spirit eBook LEBENSLUST STATT LEBENSFRUST:

Das dritte Geheimnis – Die Kraft der Freundschaft
Die Freundschaft mit Liebe pflegen und hegen. Verwöhne deine
Freundschaften mit kleinen Gesten. Gute Freundschaften unterstützen dich in schwierigen Zeiten und sind im Leben wichtig, um einander Geheimnisse anvertrauen zu können.

Übung in Freundschaft
Setze dich bequem hin und schließe die Augen.
Konzentriere dich auf deinen Atem und spür in dich hinein.
Versuche, deine Freundschaften oder auch nur eine zu visualisieren
und schicke positive Gedanken zu deinen Freunden.

Das erste Geheimnis – Die Kraft der Gedanken
Das zweite Geheimnis – Die Kraft des Gebens

Text: Barbara Hassler, Wellnesstrainerin & Lebenscoach, Bewegungstrainerin für Kinder und Bamboo-Spirit Mitglied
Foto: dreamstime

❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀

Wenn Sie selbst in unseren Bereichen Gesundheit, Spiritualität, Körper, Geist & Seele sowie Bewusstseinsbildung tätig sind, ist für Sie vielleicht eine Mitgliedschaft bei uns interessant.

Was können Sie als Mitglied auf Bamboo-Spirit für 6,- EUR pro Monat erwarten? Wir haben für Sie ein Video vorbereitet, in dem Sie erfahren, wie Sie mit uns Ihren Bekanntheitsgrad im deutschsprachigen Raum (D, A, CH) mit Leichtigkeit steigern können!

Bitte hier entlang: >> KLICK << Feel the Bamboo Spirit!

Tipp der Woche: Bewusst oder unbewusst?

Tipp der Woche: Bewusst oder unbewusst?

Hier ist einer der vielen lesenswerten Gratis Tipps der Woche, die man bequem als E-Mail-Abo anfordern kann und die somit regelmäßig wertvolle Gedankenimpulse frei Haus liefern!

Bewusstsein ist das übergeordnete Thema. Die Beschreibungen und Fragen dienen dazu, Ihre Aufmerksamkeit für Ihr Bewusstsein zu schulen bzw. ein bisschen mehr Bewusstsein in Ihr Leben zu bringen.

Ein bewusster Mensch …
… sagt, was er denkt.
Er ist in der Lage, über Gedanken, die in seinem Kopf herumschwirren, immer Auskunft zu geben.

Ein unbewusster Mensch …
… weiß nicht, was er denkt.
Die Frage: „Was denkst du?“ bewirkt bei ihm ein völliges Blackout, und sein Kopf fühlt sich ziemlich leer an.

In welche Kategorie gehören Sie?
Zu wissen, was Sie denken, bedeutet noch lange nicht, dass Sie darüber Auskunft geben können. Denn die eigenen Gedanken in Worte zu fassen, ist noch ein weiterer Schritt, der gelernt und trainiert werden muss. Es gibt viele Abstufungen von „völligem Blackout“ bis hin zu „sagen, was ich denke“.

Beobachten Sie sich selbst, wie Sie auf Ihre Umgebung reagieren. Wenn Sie das kontinuierlich tun, können Sie schon in kurzer Zeit Veränderungen an sich erkennen.

Text: Andrea Rausch, die Expertin für Bewusstsein im Neuen Unternehmertum und Bamboo-Spirit Mitglied
Foto: Raymond Bryson

❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀

Wenn Sie selbst in unseren Bereichen Gesundheit, Spiritualität, Körper, Geist & Seele sowie Bewusstseinsbildung tätig sind, ist für Sie vielleicht eine Mitgliedschaft bei uns interessant.

Was können Sie als Mitglied auf Bamboo-Spirit für 6,- EUR pro Monat erwarten? Wir haben für Sie ein Video vorbereitet, in dem Sie erfahren, wie Sie mit uns Ihren Bekanntheitsgrad im deutschsprachigen Raum (D, A, CH) mit Leichtigkeit steigern können!

Bitte hier entlang: >> KLICK << Feel the Bamboo Spirit!