Die 10 Geheimnisse für den spirituellen Alltag

Die 10 Geheimnisse für den spirituellen Alltag

Hier ist einer der vielen inspirierenden Artikel aus unserem 1. Bamboo-Spirit eBook LEBENSLUST STATT LEBENSFRUST:

Das zweite Geheimnis – Die Kraft des Gebens
Ich gebe mit Freude und ohne Erwartungen. Jeden Tag etwas Gutes weiter zu geben, erfreut das Herz. Sei bereit, zu geben, und du bekommst reichlich zurück. Geben ist seliger als Nehmen, ein Sprichwort, das vieles aussagt. Geben und Nehmen sollen im Einklang sein.

Übung im Geben
Stell dich aufrecht hin und grätschte die Beine so weit wie möglich. Die Arme strecke gerade nach vorne, so dass die Handflächen zu einander zeigen. Spür in dein Herzzentrum rein und nimm Kontakt auf. Mit dem Ausatmen öffnest du die Arme und bleibst in dieser Position ein paar Atemzüge lang. Ziehe auch die Sitzbeinhöcker zueinander, damit du nicht ins Hohlkreuz fällst. Zieh leicht den Bauchnabel in Richtung Lendenbereich. Du kannst auch den Kopf leicht nach hinten absenken, nur soweit du dich traust. Wiederhole den Zyklus 3 bis 4 Mal. Gern auch länger, wenn du möchtest.

Das erste Geheimnis – Die Kraft der Gedanken

Text: Barbara Hassler, Wellnesstrainerin & Lebenscoach, Bewegungstrainerin für Kinder und Bamboo-Spirit Mitglied
Foto: dreamstime

❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀

Wenn Sie selbst in unseren Bereichen Gesundheit, Spiritualität, Körper, Geist & Seele sowie Bewusstseinsbildung tätig sind, ist für Sie vielleicht eine Mitgliedschaft bei uns interessant.

Was können Sie als Mitglied auf Bamboo-Spirit für 6,- EUR pro Monat erwarten? Wir haben für Sie ein Video vorbereitet, in dem Sie erfahren, wie Sie mit uns Ihren Bekanntheitsgrad im deutschsprachigen Raum (D, A, CH) mit Leichtigkeit steigern können!

Bitte hier entlang: >> KLICK << Feel the Bamboo Spirit!

Advertisements

3 Gedanken zu “Die 10 Geheimnisse für den spirituellen Alltag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s